Der Podcast zu Stay Creative. Stay Safe. Jetzt hier hören:

Ein Aufruf an die - durch die Corona Krise schwer gebeutelte - Kreativszene Hamburgs kreativ zu bleiben, zusammen zu halten und Ressourcen zu nutzen.

Kommune Art bat 12 befreundete Illustratoren / Künstler der Hamburger Kreativszene 
je ein individelles Motiv zum Slogan „Stay Creative. Stay Safe“ zu gestalten.

Die Idee einer „öffentlichen Ausstellung“ konnten wir dank der Unterstützung der Firma Towntalker umsetzen. Towntalker stellte uns 230 DinA1 Townboards (gerahmte Flächen) 
zur Verfügung. Zusätzlich nutzen wir die zur Zeit unbespielten Szeneflächen für eine Wildplakatierung im Schanzen- und Karoviertel.

In Kooperation mit der Rindermarkthalle belegen wir dort ab Dienstag, 19.05. einen Stand und stellen dort sämtliche Motive der Kampagne aus. Die Motive werden zusätzlich als DinA2 Drucke auf 250g Papier zu erwerben sein.

Kommune Art ist Initiator, sieht sich hier mit dem Namen verpflichtet und strebt keinerlei finanziellen Vorteil an. Eventuelle Gewinne gehen an Pro Asyl.